Mostviertler Montessorischule & Kindergruppe | Gutenbergstraße 2 3300 Amstetten | Tel: 07472/619 31 |  kontakt@mostviertler-montessorischule.at | Impressum Raiffeisenbank Ybbstal | IBAN: AT833290600000029173 | BIC: RLNWATWWWHY Liebe Interessierte!   Mit der offenen Elternschule möchten wir Sie einladen, in Dialog zu treten mit Themen, die uns als Eltern oder pädagogisch Interessierte betreffen. Das Zusammensein mit Kindern, das Zusammenleben als Familie stellt uns immer wieder vor Herausforderungen und der Austausch mit Anderen lässt uns neue Sichtweisen und Handlungsfelder erschließen.   Wir möchten mit der offenen Elternschule nicht belehren und ausbilden. Wir wollen Prozesse anregen, um Wertschätzung, Respekt und ein geglücktes Miteinander zu fördern.   Seien Sie unser Gast und lassen Sie sich ein. Wir freuen uns auf Vorträge, Diskussionen und Begegnungen!    Do 13.12.2018 19:00 Uhr Vortrag mit Gabriele Maria Bergmann Tiefes ZUHÖREN und SINN-volles HANDELN Ein Kind begleiten, es wirklich fühlen, erkennen und dabei selber zu wachsen ist hohe Kunst. Ist es einfach? Nein! Ist es möglich? Auf jeden Fall! Für eine positive Veränderung ist es nie zu spät!   Gabriele Maria Bergmann Erwachsenenbildung, Leitung der Kinderwerkstatt Schpumpernudl ‒ Zentrum für selbstbestimmtes Spielen und Lernen - zeigt Wege auf, wie wir uns mit Kindern verbinden und dadurch auch Konflikte ohne Drama erleben können ‒ vielleicht ist das Leben ja doch eine „Pralinenschachtel“. Do 14.03.2018 19:00 Uhr Vortrag Claus Dieter Kaul (Pfarrsaal St. Stephan) weitere Informationen folgen Informationen:   Sämtliche Veranstaltungen beginnen um 19 Uhr und finden in der Mostviertler Montessorischule und Kindergruppe statt: 3300 Amstetten, Gutenbergstraße 2 Es ist keine Anmeldung erforderlich. Die Vorträge bauen nicht aufeinander auf und können unabhängig voneinander besucht werden. Unkostenbeitrag € 7,- Elternschule